Loading...
Impfen ohne Angst2019-01-14T16:00:17+00:00

Impfen ohne Angst

  • Praxis Dres. Wallraf Kerpen

Impfungen gehören zu den wichtigsten und wirksamsten vorbeugenden Maßnahmen, die uns in der Medizin zur Verfügung stehen. Die modernen Impfstoffe sind gut verträglich und wir beobachten nur selten unerwünschte Arzneimittelwirkungen.

Mit der Impfung können wir unsere Patienten vor ansteckenden Krankheiten schützen.

Manchmal bedeutet die Impfung jedoch Angst und Stress für die Kinder.

Es gibt aber einfache Maßnahmen, die Ängste vor der Impfung und mögliche Schmerzen zu verringern. Unser Ziel ist es, den Kindern die Angst vor der Impfung zu nehmen z.B. durch altersabhängie Ablenkung in einem stressfreien, kindgerechten Umfeld.

Bitte denken Sie auch an die saisonale Grippeimpfung, die jährlich im Oktober und November erfolgen soll, insbesondere bei Patienten, bei denen eine chronische Erkrankung vorliegt.

Kennen Sie den Impfkalender des Robert-Koch-Instituts? Inzwischen wurde dieser in 20 Sprachen übersetzt.